Schulschließung – Aktuelle Informationen

1. Allgemeine Hinweise

  • Alle Lehrkräfte, die Schulleitung und die Bildungsgangleitungen sowie unser Sekretariat sind wie gewohnt per Email erreichbar.
  • Unser Sekretariat ist Mo-Fr von 9-13 Uhr telefonisch erreichbar (Kontakt).
  • Bitte lesen Sie regelmäßig Ihre Emails. Die Schüler/innen werden wegen möglicher Aufgabenstellungen von den Klassen- und Fachlehrkräften kontaktiert.
  • Online-Anmeldungen für unsere Schule sind selbstverständlich weiterhin möglich (hier), allerdings keine diesbezüglichen Beratungen vor Ort.

2. Prüfungen und Klausuren

Bis zu den Osterferien finden KEINERLEI PRÜFUNGEN und Klausuren statt. Dies betrifft sämtliche Bildungsgänge, alle schulischen Prüfungen und alle Kammerprüfungen.

Spätestens am Ende der Osterferien wird die Lage durch die Landesregierung neu bewertet. Über die Auswirkungen werden wir Sie informieren, sobald wir entsprechende Anweisungen bekommen (Verschiebungen, Zulassungsfragen, Auswirkungen auf zu vergebende Noten etc.).

3. Besondere Hinweise zu einzelnen Bildungsgängen

  • VOLLZEIT: Unsere Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der Höheren Handelsschule und des Wirtschaftsgymnasiums werden zeitnah von ihren Klassenlehrerinnen und -lehrern über den weiteren Prüfungsverlauf informiert.
  • ZAHNMEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE: Die ZFA-Abschlussprüfung am 25.03.2020 wird verschoben!
  • MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE: Das AOK-Seminar „Keine Angst vor den Praktischen Prüfungen“ am 28.03.2020 findet nicht statt! Die MFA-Abschlussprüfungen am 30. und 31. März 2020 werden verschoben (www.aekno.de/service-presse/nachrichten/nachricht/wichtige-informationen-zu-den-abschlusspruefungen-der-medizinischen-fachangestellten-sommer-2020)!